Ihr Warenkorb
keine Produkte

Tipps, Infos und Anleitungen

 
Mischungskreuz Imkerei Säuren verdünnen     

Säuren richtig verdünnen: Das Mischungskreuz

Benötigt man zur Varroabehandlung beispielsweise 60 %ige Ameisensäure und hat nur 80 %ige oder 98 %ige, so muss man die gewünsche Konzentration durch Verdünnung herstellen. Doch wie berechnet man die Verdünnung? Als Chemiker verwende ich dazu das sogenannte Mischungskreuz. Das ist universell zum Verdünnen einsetzbar. Im Download ist erklärt, wie man mit dem MIschungskreuz umgeht. Download der Anleitung: "hier"

     
  Bienenwachs - Fälschungen durch Messen des Schmelzintervalls erkennen

Download der Anleitung: "hier"
     
     



 
Webshop by Gambio.de © 2016